Wir trauern um

Portrait von Johann Weiß Landwirt i. R.

Johann Weiß Landwirt i. R.

* 13.02.1932 † 25.11.2021

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: bestattung-koeck@hotmail.com Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Johann Weiß Landwirt i. R.


Kondolenzbuch

† 25.11.2021

Martha Zellhofer:

Mein tiefes Mitgefühl der ganzen Familie! Alles hat seine Stunde, das Lachen, das Umarmen, das Loslassen und das Weinen! Viel Kraft wünscht euch Martha
Geschrieben am 30.11.2021 um 18:14

Franz Weber:

Wir möchten den Angehörigen unser aufrichtiges Beileid aussprechen! Die ehemaligen Essenzusteller Franz und Rita Weber
Geschrieben am 30.11.2021 um 15:17

Martha und Vogler:

Wir entbieten somit unsere aufrichtige Anteilnahme. Martha und Willi Vogler
Geschrieben am 28.11.2021 um 19:35

KALTENBÖCK ALOIS & ERIKA VITIS BRENNEREIWEG 1:

Unser Aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für diesen schweren Verlust. Möge euch in Erinnerung an die gemeinsame Zeit auch Trost spenden. Alois & Erika Kaltenböck Brennereiweg 1
Geschrieben am 27.11.2021 um 21:45

KALTENBÖCK ALOIS & ERIKA VITIS BRENNEREIWEG 1:

Unser Aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für diesen schweren Verlust. Möge euch in Erinnerung an die gemeinsame Zeit auch Trost spenden. Alois & Erika Kaltenböck Brennereiweg 1
Geschrieben am 27.11.2021 um 21:42

Susanne und Franz Zwölfer:

Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Lebens. Unsere Gedanken sind bei der Trauerfamilie.
Geschrieben am 27.11.2021 um 18:50

franz, stefan und armin schaupmann:

Liebe Familie Weiß, liebe Evelyne! Abschiednehmen kommt immer zu früh! Herr Weiß war für mich mit seinem Fleiß, seiner Ausdauer, vor allem aber mit seiner Ruhe im Gespräch immer ein Vorbild unter den Berufskollegen. Ich habe das auch öfter meinen Kindern gegenüber erwähnt. Gerne erinnere ich mich an Abende mit anregenden Gesprächen in meiner Jugend bei euch zuhause und ich habe mich gefreut, wenn er mich im hohen Alter trotz seiner Gebrechlichkeit beim Durchfahren durch den Ort erkannte und meinen Gruß mit einem Lächeln erwiderte. So werden wir ihn auch in Erinnerung behalten. Er möge in Frieden ruhen! Franz Schaupmann und Kinder
Geschrieben am 27.11.2021 um 16:24

Franz und Hedwig Binder:

Wir wollen der Gattin und der gesamten Familie unser aufrichtiges Beileid übermitteln.
Geschrieben am 27.11.2021 um 11:58
© Bestattung Köck & Köck GmbH 2022 | Impressum | Datenschutz