Wir trauern um

Portrait von Josef Kaltenböck

Josef Kaltenböck

* 10.08.1953 † 07.02.2021

Urnenbeisetzung: 20.02.2021

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Ort: 3902 Vitis

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: bestattung-koeck@hotmail.com Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Josef Kaltenböck


Kondolenzbuch

† 07.02.2021

Ing. Rainer Rosenbusch:

Unser aufrichtiges Beileid
Geschrieben am 04.03.2021 um 11:25

Lackner Grafenschlag:

Aufrichtige Anteilnahme Familie Lackner Grafenschlag
Geschrieben am 27.02.2021 um 16:13

Ing.Franz Zehetgruber Saatbau:

Liebe Familie Kaltenböck ! Mein aufrichtiges Beileid zum Verlust eures Josefs ! Leider können wir heuer unseren Mais am Feld nicht mehr anschauen. Wir haben es erst vor kurzem ausgemacht. Ruhe Sanft. Franz Zehetgruber, 3324 Euratsfeld
Geschrieben am 24.02.2021 um 18:56

Sabine und Bernhard Strohmer:

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten. Liebe und Gedanken bleiben für immer. Unser Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit. Sabine, Bernhard, Ben, Finn und Luca Strohmer
Geschrieben am 20.02.2021 um 14:03

Familie Melitta u.Werner Süß:

Ein aufrichtiges Beileid der ganzen Familie von Familie Melitta u.Werner Süß
Geschrieben am 20.02.2021 um 13:45

Karl u Inge Fuchs Kainreith:

Ein lieber letzter Gruß Karl u Inge
Geschrieben am 20.02.2021 um 12:32

Harald und Helga Kalch:

Erinnerung an einen lieben Menschen, sind wie Sterne die in der Dunkelheit der Trauer leuchten. Unser aufrichtiges Beileid an die ganze Familie
Geschrieben am 20.02.2021 um 08:42

Herta und Franz Gumpinger samt Familie:

"Was du im Leben hast gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein. Du hast gesorgt für deine Lieben, von früh bis spät, tagaus, tagein. Du warst im Leben so bescheiden, nur Pflicht und Arbeit kanntest du, mit allem warst du stets zufrieden, drum schlafe sanft in stiller Ruh`. " Aufrichtige Anteilnahme! Herta und Franz samt Familie
Geschrieben am 18.02.2021 um 19:11

Familie Eschelmüller:

Leben ist wie Schnee, Du kannst ihn nicht bewahren. Trost ist, dass Du da warst, Stunden, Monate, Jahre.
Geschrieben am 18.02.2021 um 12:38

Familie Puhm u. Rafetseder:

Unser aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl für diesen schweren Verlust. Fam. Puhm Friedrich und Annemarie sowie Fam. Rafetseder
Geschrieben am 18.02.2021 um 08:45

Irmfriede Lauter, Karin & Christian Neuherz:

"Ich stelle mir das Sterben vor wie ein großes helles Tor. Durch das wir einmal gehen werden. Dahinter liegt der Quell des Lichts oder das Meer, vielleicht auch nichts. Vielleicht ein Park mit grünen Bänken. Doch eh` nicht jemand wiederkehrt und mich eines Bessren belehrt, möcht' ich mir dort den Himmel denken" (Reinhard Mey). Herzliches Beileid und viel Kraft für die nächste Zeit!
Geschrieben am 15.02.2021 um 18:36

Martina und Peter Ritsch:

Auch wenn wir damit rechnen mussten und der Tod als Erlöser kam, so schmerzt doch Die Entgültigkeit. In tiefem Mitgefühl begleiten Euch unsere Gedanken in diesen schweren Stunden.
Geschrieben am 13.02.2021 um 21:41

Elisabeth Weisgrab:

Liebe Vroni mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft für die Zukunft. Möge die Erinnerung an die gemeinsame Zeit den Verlust leichter ertragen lassen.
Geschrieben am 12.02.2021 um 22:32

Familie Tichi:

Trauer ist eine Sprache, für die es keine Worte gibt. Aufrichtige Anteilnahme an eurem schweren Verlust und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Geschrieben am 11.02.2021 um 15:01

Peichl Heidi /Wendel Helmut:

Unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für diesen schweren Verlust. Möge Euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit Trost spenden!
Geschrieben am 10.02.2021 um 22:43

Franz Graf & Angela:

Liebe Vroni, unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für diesen schweren Verlust, dir und deiner Familie.
Geschrieben am 10.02.2021 um 20:10

Maria und Isabella Graf:

Liebe Vroni, wir möchten dir und deiner Familie unser aufrichtiges Mitgefühl ausdrücken. Möge euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit auch Trost spenden.
Geschrieben am 10.02.2021 um 20:03

Fam Zellhofer Jürgen und Romana:

Unser aufrichtiges Beileid Ihnen und der ganzen Familie entbietet Jürgen und Romana Zellhofer samt Familie.
Geschrieben am 10.02.2021 um 17:52

Martha Fichtinger und Ludwig Stamm:

Liebe Vroni! Tief betroffen möchten wir Dir und Deiner Familie unsere aufrichtige Anteilnahme und unser inniges Mitgefühl aussprechen. Wir wünschen Dir viel Kraft durch die Trauer und für die Zukunft! In freundschaftlicher Verbundenheit Martha & Ludwig
Geschrieben am 10.02.2021 um 14:11

FAMILIE KALTENBÖCK:

Aufrichtige Anteilname entbietet Ihnen und der ganzen Familie Alois & Erika Kaltenböck Vitis Brennereiweg
Geschrieben am 10.02.2021 um 11:36

Ingrid Schaupmann & Franz Thürauer:

GESTERN HEUTE warst du noch bei uns: bist du bei uns: mit deinem Lachen, in unseren Tränen, mit deiner Freude, in unseren Fragen, mit deinen Worten, in unserer Trauer. mit deiner Offenheit. MORGEN wirst du bei uns sein: in Erinnerungen, in Erzählungen, in unseren Herzen. Liebe Vroni, liebe Trauerfamilie! In diesen schweren Stunden sind wir im Gedanken bei euch!
Geschrieben am 09.02.2021 um 15:40

Familie Hendl und Gabriela Böhm:

Liebe Familie Kaltenböck Tief berührt möchten wir Euch unser Mitgefühl aussprechen. "Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird." Vergessen werden wir ihn sicher nicht, seine Fröhlichkeit und Ungezwungenheit wird uns in guter Erinnerung bleiben.
Geschrieben am 09.02.2021 um 12:27

Hans und Traude Süss:

Liebe Vroni und Familie. Es ist schwer richtige Worte zu finden, aber wir möchten unsere aufrichtige Anteilnahme ausdrücken. Viel Kraft für die Zukunft.
Geschrieben am 08.02.2021 um 21:57

Familie Gasthaus Weber Jetzles:

Unser innigstes Beileid entbietet Familie Weber Jetzles
Geschrieben am 08.02.2021 um 19:48

Friedrich und Christa Pany:

Liebe Vroni samt Familie! Unsere aufrichtige Anteilnahme zu eurem schweren Verlust. Wir werden Sepp sicher in guter Erinnerung behalten.
Geschrieben am 08.02.2021 um 19:33

Gabriele und Paul Flicker:

Das schönste was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Der Trauerfamilie erbieten wir unser tiefes Mitgefühl. Gabi und Paul, Stefan, Alexander und Daniela
Geschrieben am 08.02.2021 um 19:06

Anna und Eduard Ritter:

Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert,es ist immer zu früh und tut immer weh. Liebe Vroni und Trauerfamilie: Viel Kraft in dieser schweren Zeit. In tiefen Mitgefühl Anna und Edl
Geschrieben am 08.02.2021 um 18:57

Karl und Monika Graf:

Das Leben ist eine Reise, die heimwärts führt. Liebe Vroni, wir wünschen dir viel Kraft und Mut auf dem dunklen Weg durch die Trauer. Karl und Monika Graf
Geschrieben am 08.02.2021 um 17:49

Franz und Gerti Maier:

Unsere aufrichtige Anteilnahme zu eurem schweren Verlust und wir wünschen euch viel Kraft diese schwere Zeit zu überstehen.
Geschrieben am 08.02.2021 um 15:47

Evelin Kaltenböck:

"Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit" Lieber Sepp danke für die vielen Stunden die wir mit dir gemeinsam verbringen durften. Letzte Grüße von Evelin und Erich Ruhe in Frieden
Geschrieben am 08.02.2021 um 15:30

Seniorenbund Vitis:

Wir werden dir ein ehrendes Gedenken bewahren. Seniorenbund Vitis
Geschrieben am 08.02.2021 um 15:06

Ing. Leopold Gruber-Doberer GF MGN Milchgenossenschaft NÖ:

Geschätzte Trauerfamilie Kaltenböck ! Zum Ableben von Sepp entbiete ich Euch unsere und meine persönliche aufrichtige Anteilnahme! Mit Sepp verbindet mich seit 1990 eine Freundschaft! In Erinnerung bleiben mir die intensiven Diskussionen und sehr offenen persönlichen Gespräche mit ihm. Sein Einsatz galt seiner Familie und seinem Betrieb! Ich wünsche Euch viel Kraft in diesen schweren Stunden!
Geschrieben am 08.02.2021 um 13:41

Monika und Erich Ramharter:

Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit. Liebe Vroni, wir wünschen dir und der gesamten Trauerfamilie das euch die Erinnerung und bleibende Liebe viel Kraft gibt. In tiefem Mitgefühl Erich und Monika Ramharter
Geschrieben am 08.02.2021 um 13:30

Brigitte Lunzer:

Erinnerungen an einen lieben Menschen sind wie Sterne die in der Dunkelheit der Trauer leuchten. Liebe Vroni dir und deiner Familie mein auf richtiges Beileid
Geschrieben am 08.02.2021 um 12:41

Fam. Zimmermann:

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Trauern ist liebevolles Erinnern! Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Martin, Bernadette, Leon und Lea
Geschrieben am 08.02.2021 um 07:29

Emma:

Liebe Vroni und Familie! Wir möchten euch unser aufrichtiges Mitgefühl ausdrücken. Sepp hinterlässt eine große Lücke, die durch schöne Erinnerungen mit der Zeit hoffentlich ein bisschen kleiner für euch wird. Emma und Peter Michi, Markus, Jakob und David Sissy, Harald, Matthias und Julian
Geschrieben am 08.02.2021 um 06:38

Franz und Margarethe Wieczorek:

Liebe Vroni, wir möchten Dir und Deiner Familie unsere aufrichtige Anteilnahme zum Ableben von Sepp ausdrücken. Ist auch alles vergänglich auf dieser Erde, die Erinnerung an einen lieben Menschen ist unsterblich und soll Euch Trost geben. Franz und Margarethe Wieczorek
Geschrieben am 07.02.2021 um 22:06

Ludwig u Susi Raditsch:

Liebe Veronika,liebe Trauerfamilie, sind in den schweren Stunden gedanklich bei euch. Wir werden Sepp immer in Erinnerung behalten, er war ein Kämpfer und Vorbild für uns,der Herrgott hat sicher ein gutes Plätzchen für ihn wo er auf uns alle herunter schaut
Geschrieben am 07.02.2021 um 20:40

Christine und Werner Fraisl:

Liebe Trauerfamilie Unsere herzliche Anteilnahme zu eurem schweren Verlust! Obwohl das Leben für Sepp nicht immer einfach war, ließ er es sich nicht anmerken. Stehts freundlich, gut gelaunt und hilfsbereit halten wir ihn in lieber Erinnerung! Wir wünschen euch viel Kraft in der nächsten Zeit!
Geschrieben am 07.02.2021 um 20:25

Familie Görlich Schwarzenau:

Unser aufrichtiges Beileid.
Geschrieben am 07.02.2021 um 20:12

Familie Franz u. Erna Weber, Fam. Alfred u. Elisabeth Weber und Franziska Weber Jetzles:

Deine Schritte sind verstummt, doch die Spuren Deines Lebens bleiben. Eine aufrichtige Anteilnahme entbieten die Familien Weber Jetzles
Geschrieben am 07.02.2021 um 19:58

Karl und Ingrid Pannagl:

Liebe Vroni, unser aufrichtiges Beileid, Sepp war immer so positiv eingestellt. Nun ruhe er in Frieden!
Geschrieben am 07.02.2021 um 19:20

Herbert und Andrea Diesner:

Begrenzt ist das Leben Unendlich die Erinnerung.
Geschrieben am 07.02.2021 um 19:03

Fam. Panagl:

Liebe Vroni und Familie. Es ist egal zu welchem Zeitpunkt man einen lieben Menschen verliert, es ist immer zu früh, und tut immer weh. Mögen die schönen Erinnerungen eure Trauer lindern. Unsere aufrichtige Anteilnahme Gabi & Christian Panagl
Geschrieben am 07.02.2021 um 18:40

Helga & Peter Stiegler:

"Wenn die Sonne des Lebens untergeht leuchten die Sterne der Erinnerung" Sehr geehrte Nachbarin - liebe Veronika - geschätzte Familie Kaltenböck ! Josef wird uns immer in positiver Erinnerung bleiben. Er war ein Vorbild und fester Bestandteil in der Ortsgemeinschaft aber auch ein besonders guter Freund. Seine Art sich zu freuen hat uns alle begeistert und wird uns sehr fehlen. Daher möchten wir dir - liebe Veronika - aber auch deine Familie unsere aufrichtige Anteilnahme und unser tiefes Mitgefühl aussprechen. Wir wünschen dir viel Kraft für die bevorstehenden schweren Stunden und Tage und hoffen, dass der Herrgott einen guten Platz für Sepp reserviert hat.
Geschrieben am 07.02.2021 um 18:26

Familie Dirnbacher:

Wir möchten euch unser Beileid aussprechen. Wir wünschen euch von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an wunderschöne gemeinsame Momente, eines Tages die Trauer verdrängen wird und euch ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Die Erinnerung und die Liebe sterben nie.
Geschrieben am 07.02.2021 um 17:36

Geschwister Schaupmann und FAmilie Marek:

Liebe Veronika, sehr geehrte Familie! Es ist unfassbar und doch wahr. Wir möchten unsere tief empfundene Anteilnahme an diesem schweren Schicksalsschlag zum Ausdruck bringen. Wir wünschen Euch viel Kraft! Mit aufrichtigem Mitgefuehl Geschwister Schaupmann Familie Marek
Geschrieben am 07.02.2021 um 17:15
© Bestattung Köck & Köck GmbH 2021 | Impressum | Datenschutz